Rezepte

Pasta lässt sich auf vielfältigste Weise zubereiten. Aus den FIT 'n' FREE Produkten lassen sich schnell und einfach leckere Gerichte zaubern. Ob als Hauptgericht, Vorspeise oder auch als Snack zwischendurch – in unserer Sammlung findet sich sicherlich auch für dich das passende Rezept.

Probiere es am besten selbst aus!

wir wünschen viel Spaß dabei und … guten Appetit!

nächster Eintrag

Rote Linsen Pasta mit Zucchini-Gemüse

Rote Linsen Pasta mit Zucchini-Gemüse

Zubereitung

  1. Zucchini waschen, putzen, längs vierteln und in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Chilischote waschen, entkernen und in feine Ringe schneiden.
  2. Salbeiblätter waschen und trocken schütteln. 12 Blätter beiseitelegen, Rest in dünne Streifen schneiden. Orange und Limette auspressen.
  3. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch, Chili und Zucchini darin anbraten. Mit Wein, Orangen- und Limettensaft ablöschen. Geschnittene Salbeiblätter hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 5 Min. bei schwacher Hitze köcheln lassen, sodass die Zucchinischeiben noch bissfest sind.
  4. Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
  5. Butter in einer Pfanne erhitzen und die übrigen 12 Salbeiblätter darin knusprig braten.
  6. Feta würfeln. Mit saurer Sahne und Pistazien unter das Zucchini-Gemüse mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Nudeln an Zucchini-Gemüse anrichten und mit knusprigen Salbeiblättern garniert servieren.

Zutaten [für 4 Personen]

  • 400 g FIT`n´FREE Rote Linsen Pasta
  • 600 g Zucchini
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Chilischote
  • 20 Salbeiblätter
  • 1 Orange
  • ½ Limette
  • 2 EL Öl
  • 100 ml Weißwein
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Butter
  • 100 g Feta
  • 100 g saure Sahne
  • 25 g Pistazien, gehackt

Schwierigkeit